Steiermark ORF.at
MI | 11.04.2012
Polizeiauto (Bild: ORF/Patrick Wally)
CHRONIK
Zwei Polizisten bei Rangelei leicht verletzt
Zwei Polizisten sind in der Nacht auf Samstag bei einer Auseinandersetzung mit einem Mann in Leibnitz leicht verletzt worden. Der Betrunkene mischte sich ein, als die Beamten in einem Lokal wegen einer anderen Sache ermittelten.
Der 22-Jährige aus Wagna störte immer wieder die ermittelnden Beamten.
Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall kurz nach Mitternacht: Der 22-Jährige aus Wagna störte immer wieder die ermittelnden Beamten; als diese den jungen Mann schließlich festnehmen wollten, widersetzte er sich heftig.

Mit Pfefferspray überwältigt
Alle drei Personen stürzten schließlich zu Boden. Die Polizisten konnten den Südsteirer nur durch den Einsatz von Pfefferspray überwältigen. Der betrunkene Bursche wurde auf freiem Fuß angezeigt.
Ganz Österreich
Steiermark News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News