Steiermark ORF.at
MI | 11.04.2012
Tote Fische (Bild: ORF)
Ungeklärtes Wasser ausgetreten
Hunderte Fische im Pölsbach verendet
Hunderte Fische sind am Dienstag im Pölsbach im Bezirk Judenburg verendet. Nachdem ungeklärtes Wasser vom Zellstoffwerk Pöls AG in den Bach gelangt war, war es zu einer großen Schaumbildung auf dem Wasser gekommen.
Seife und Schaum ausgetreten
Laut Sicherheitsdirektion war in Folge eines technischen Gebrechens Seife und Schaum aus dem Zellstoffwerk ausgetreten. Die Schaumbildung im Pölsbach wurde Dienstagnachmittag zwischen Waltersdorf und Wasendorf entdeckt.
Beamte der Polizeiinspektion Fohnsdorf fanden an einer Stelle mit niedrigem Wasserstand Hunderte tote Fische. Es werde wohl eine Anzeige geben, meinte ein Beamter.
Ganz Österreich
Steiermark News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News