Steiermark ORF.at
MI | 11.04.2012
Jäger schießt (Bild: APA)
Treibjagd
Oststeirer von Schrotkugel getroffen
Bei einer Treibjagd in der Oststeiermark ist am Samstag ein Pensionist von einer Schrotkugel im Gesicht getroffen worden. Der Mann kam aber glimpflich davon.
Streifschuss durch Querschläger
Der 70-jährige Oststeirer aus Sebersdorf im Bezirk Hartberg beteiligte sich Samstagvormittag an der Treibjagd in St. Magdalena am Lemberg.

Dabei wurde er von einem Querschläger an der Wange getroffen. Der Pensionist hatte aber Glück: Die Kugel streifte ihn nur.
Ganz Österreich
Steiermark News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News