Steiermark ORF.at
MI | 11.04.2012
Flughafen Graz (Bild: ORF.at)
Ab Ende Oktober
Neue Flugverbindung Graz-Berlin
Ab Ende Oktober bietet das Flugunternehmen Intersky mindestens viermal pro Woche eine Verbindung zwischen Graz und Berlin an. Das hat Tourismusreferent Hermann Schützenhöfer (ÖVP) am Mittwoch bekannt gegeben.
Ab 29 Euro
Die Strecke Graz-Berlin wird mit einer Dash 8-300 mit rund 50 Sitzplätzen bedient. Die Flugpreise sollen ab 29 Euro one-way betragen.
Werbung für Steiermark als Urlaubsland
In den Verhandlungen habe sich Intersky zudem verpflichtet, die Steiermark in Deutschland aktiv als Urlaubsland zu bewerben.

Auch die Weiterführung der bereits bestehenden Flugverbindung Graz-Friedrichshafen wurde vertraglich festgehalten. Damit bleibt der Steiermark auch diese wichtige Achse nach Deutschland für die nächsten Jahre erhalten.
"Flughafenstandort Graz im Spiel halten"
Nach dem Aus der Styrian Spirit sei damit ein weiterer Schritt gesetzt, um den Flughafenstandort Graz im internationalen Spiel zu halten, sagt Schützenhöfer.
Weitere Ausbaupläne
"Diese neue Kooperation, die gemeinsam mit Steiermark Tourismus und in guter Zusammenarbeit mit dem Flughafen Graz-Thalerhof verhandelt wurde, ist ein wichtiger Baustein in meinem Flughafenkonzept, wird aber sicher nicht die letzte Aktion gewesen sein, die wir in diesem Bereich setzten werden", kündigt Schützenhöfer die Arbeit an weiteren Kooperationen an.
Ganz Österreich
Steiermark News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News