Wien ORF.at on Demand
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:17
Die ORF TVThek - der ORF on demand (Bild: ORF)
Der ORF zum Nachsehen
In den vergangenen Jahren ist das Video-on-Demand- und Livestreaming-Angebot des ORF stetig erweitert worden. Die ORF-TVthek bietet die Möglichkeit, mehr als 100 Sendungen abzurufen.
Die ORF-TVthek führt alle On-Demand-Videos und Live-Streams des ORF zentral zusammen. Kostenlos und weltweit abrufbar
Die ORF-TVthek führt alle On-Demand-Videos und Live-Streams des ORF zentral zusammen. Sämtliche Angebote sind grundsätzlich kostenlos und weltweit zugänglich - so werden auch den etwa 500.000 Auslandsösterreichern noch mehr Informationen aus und über Österreich zugänglich gemacht.
Sieben Tage lang online abrufbar
Die meisten Sendungen sind dem internationalen Standard gemäß sieben Tage online abrufbar. Die einzige Ausnahme sind Video-on-Demand-Angebote von Premiumsportarten (Fußball, Formel 1, Skifahren), die der ORF - sofern Onlinerechte vorhanden sind - nur 24 Stunden nach der TV-Übertragung online anbieten darf.
Umfangreiche Suche
Abgerundet wird das Angebot durch eine umfangreiche Suche, die das Aufstöbern von Beiträgen nach Sendungen, Datum, Themen und Stichworten ermöglicht - damit werden alle zu den Suchkriterien passenden Beiträge übersichtlich und leicht abrufbar aufgelistet.
50 Sendung live
Die TV-Thek bietet aber noch mehr: Alle Informations- und Magazinsendungen, alle neun "Bundesland heute"-Ausgaben sowie aktuelle Sportsendungen von "Sport am Sonntag" bis "Fußball-Arena" können zeitgleich zur TV-Ausstrahlung genutzt werden.