Wien ORF.at Kulinarium
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:20
Breinwurst (Bild: ORF)
Breinwurst von Guido Hochleitner
Das Restaurant Hochleitner ist eine der feinsten kulinarischen Adressen in Leibnitz. Feines, aber auch Deftiges hat Guido Hochleitner auf der Speisekarte, etwa die Breinwurst mit Sauerkraut.
Die Zutaten (für vier Personen)
4 Breinwürste
60 dag Sauerkraut
1 l Wasser
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Wacholderbeeren, Kümmel, Lorbeerblatt
etwas Mehl
2 dickere Scheiben Speck
Breinwurst mit Sauerkraut und Braterdäpfel (Bild: ORF)
Die Zubereitung:
Für das Sauerkraut zunächst Zwiebel und Speck schneiden; dann die Zwiebel in Schmalz anrösten, während das Sauerkraut gewässert wird.

Die geröstete Zwiebel leicht mehlen und mit dem ausgedrückten Sauerkraut vermengen. Mit Wasser aufgießen; Kümmel, Wacholderbeeren, Lorbeerblatt und geschnittenen Knoblauch dazugeben und ca. 20 Minuten dünsten.

Die Breinwurst kurz überbrühen und in heißem Schweineschmalz knusprig braten - wobei die Breinwurst-Feinschmecker es besonders lieben, wenn die Wurst aufplatzt und die Fülle zusätzlich angebraten wird. Beim Anrichten das Sauerkraut noch mit gebratenen Speckwürfeln verfeinern.
In "Steiermark heute"
am 6. Jänner