Wien ORF.at Kulinarium
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:20
Gegrilltes Gemüse (Bild: ORF)
Gemüse vom Grill mit Sauerrahmsauce
Der steirische Spitzenkoch Willi Haider verrät jeden Mittwoch auf Radio Steiermark ein köstliches Rezept, das sich um 2,40 Euro zubereiten lässt. Diesmal gibt es Gemüse vom Grill mit Sauerrahmsauce.
Die Zutaten:
½ Zucchini (ca. 250 g)
1 Paprika grün
½ oder 1 kleine Melanzane (ca. 180 g)
1 Zwiebel
4 Champignons (größere)
½ Becher Sauerrahm
Knoblauch oder Ketchup
Salz
Olivenöl
Die Zubereitung:
Zucchini, Melanzane, Zwiebel und Champignons in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Paprika eventuell mit dem Sparschäler schälen und längs vierteln, entkernen und nochmals quer durchschneiden, sodass acht mittelgroße Stücke entstehen.

Alle Gemüse leicht salzen und im Wasser ziehen lassen (ca. 20 Min. stehen lassen). Mit Küchenpapier oder Geschirrtuch gut abtrocknen, mit Olivenöl einpinseln und am mittelheißen Grill nicht zu dunkel grillen.

Für die Sauerrahmsauce den Sauerrahm mit etwas Salz und Knoblauch oder Ketchup
(für rosa Sauce) mit dem Löffel nur kurz verrühren - dadurch bleibt die Sauce schön dick.

Da ein Grillfest in größerer Runde gemütlicher ist, könnten noch zwei Personen dazukommen - um den selben Einkaufspreis könnte eine Grillfleischtasse - schon zum Preis von 2,69 Euro im Handel gesehen - angeschafft werden. Für die Kalkulation müsste dann nur der Paprika halbiert werden - dann gäbe es um insgesamt 4,80 Euro ein flottes bescheidenes Grillfest.